Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Alkoholsucht und andere Suchterkrankungen in Graz behandeln lassen

Wieder die Kontrolle zu gewinnen, kann schlichtweg glücklich machen. Tag für Tag.

Alkoholabhängigkeit gehört zu den häufigsten Abhängigkeiten in Österreich, und es ist eine der physiologisch komplexesten, da alle wesentlichen Neurotransmittersysteme des Körpers dabei betroffen sind. Die ständige Verfügbarkeit von Alkohol und die Normalität des Trinkens in unserem Land sind beim Weg aus der Sucht zusätzliche Herausforderungen. Gerne unterstütze ich Sie dabei, diese zu meistern. Machen Sie den ersten Schritt. Dieser ist zugegebenermaßen ein sehr leichter – kontaktieren Sie mich für ein kostenfreies Erstgespräch:

⇒ Sie erreichen mich in meiner Praxis für Psychotherapie in Graz unter der Rufnummer +43 664 - 41 61 617 .

⇒ Oder schreiben Sie mir via E-Mail oder Kontaktformular. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Alkoholabhängigkeit und andere Süchte gezielt in Graz behandeln lassen

Wenn jemand sich einen Arm bricht, denkt er keine Sekunde darüber nach, sich helfen zu lassen. Bei Suchterkrankungen spielen häufig Emotionen wie Scham oder Eitelkeit eine Rolle, wenn Menschen den Schritt zur Therapie nicht gehen. Die Folge ist leider dieselbe wie bei anderen Krankheiten wie Zahnschmerzen oder Ähnlichem: Je länger Sie warten, desto schlimmer wird es. Die sozialen, physiologischen und geistigen Wirkfaktoren manifestieren sich immer stärker. Handeln Sie jetzt. Es lohnt sich für Ihre Gesundheit und Ihr soziales Umfeld.

Hier erfahren Sie mehr zu anderen Suchterkrankungen wie Substanzabhängigkeiten (Drogensucht) oder die immer häufiger auftretende Mediensucht.

Zum Seitenanfang